Veröffentlicht am

D.O. Terra Alta

DSC03940

D.O. Terra Alta

Unverwechselbare Identität

In der Provinz Tarragona im Süden Kataloniens liegt eingebettet zwischen Gebirgszügen und am Fluss Ebro die Weinregion Terra Alta mit einer Fläche von 6500 Hektaren. In diesem Weinbaugebiet gibt es 42 Weingüter (Bodegas), die jährlich 12,5 Millionen Liter Wein produzieren.

Der Name Terra Alta (Hochland) verrät es: Die Rebflächen dieser Gegend liegen auf einer Hochebene von ausgesprochener landschaftlicher Schönheit, auf der sich Weinreben, Olivenbäume und Mandelbäume die Anbaufläche teilen. Die Abgeschiedenheit des Terra Alta hat dem Weinbau und der Weinbereitung eine eigene, unverwechselbare Identität gegeben. Diese ist bislang auf den Auslandsmärkten kaum bekannt.

Rebsorten

Weiss:
Chardonnay, Chenin, Garnacha Blanca, Macabeo (Viura), Parellada, Pedro Ximénez, Sauvignon Blanc.

Rot:
Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Cariñena (Samsó), Garnacha Tinta, Garnacha Peluda, Merlot, Syrah, Tempranillo (Ull de liebre).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *