Raritäten / Spezialitäten

Es werden alle 5 Ergebnisse angezeigt

  • Roca Bruixa

    Angebot! CHF 36.00 CHF 18.00

    Ausbau während 16 Monaten in französischen, feinkörnigen Eichenfässern von 400 Litern. Biologische Alterung im Fass mit eigener Hefe. Intensive, kirschrote Farbe. Feines Aroma, elegant, komplex mit roten Beeren und würzigen, balsamischen Nuancen. Dominiert von den Mineralien des Terroirs. Süße Tannine, weich, elegant und anhaltend im Abgang. Ein grosser Wein mit Charakter.

  • Glòria

    Angebot! CHF 36.00 CHF 18.00

    Dieser Süsswein blieb während 12 Monaten in Eichenfässern, bis die perfekte Balance zwischen Alkohol, Säure und Süße hergestellt war. In der Nase intensiv mit gelben Früchten wie Pfirsiche, getrocknete Früchte wie Aprikosen, Vanille und Toast. Dazu  Citrusnoten wie Grapefruit und Akazienhonig. Die Präsenz am Gaumen ist breit, sehr voluminös und kraftvoll. Lang im Abgang mit Aromen von kandierten Früchten und Gebäck.

    Ein grossartiger Süsswein, gemacht wie ein Sauternes nur viel billiger! Passt ausgezeichnet zu frischer Gänseleber auf Toast mit Marmelade, reifem Käse, Blauschimmelkäse und Süßigkeiten.

  • Prodigus

    Angebot! CHF 39.00 CHF 19.50

    Die Trauben stammen von 80-jährigen Rebstöcken. Ausgebaut in Betontanks und danach während 9 Monaten in neuen Fässern aus amerikanischer und französischer Eiche. Ein Wein mit einem eigenen Stil aus der Rioja Alta, sehr exklusiv und einer limitierten Produktion von 3860 Flaschen.

  • Únic 2007

    Angebot! CHF 30.00 CHF 21.00

    Diesen Wein habe ich zusammen mit meinem Freund und Önologe Sisco Perelló produziert. Das Ziel war es, einen Wein herzustellen wie es die Mönche vor hunderten von Jahren gemacht haben, aber mit dem heutigen Wissensstand und der Technik.

    Die Garnacha Tinta-Trauben stammen von über 80-jährigen Rebstöcken, die nach ökologischem Anbau bewirtschaftet wurden. Die Trauben wurden von Hand gelesen, auf dem Förderband nochmals verlesen und anschliessend in 500-Liter-Eichenfässern gefüllt. Dort wurden die Trauben während 30 Tagen (Maischestandzeit) zweimal täglich von Hand gerührt, ohne abgepresst zu werden (Lagrimaverfahren). Damit wurde verhindert, dass unnötige Bitterstoffe in den Saft gelangten. Es wurden 966 Flaschen hergestellt.

    Ausbau
    24 Monate in französischen 500 Liter-Barriques aus Allier-Eiche.

    Ausschank
    Nach zweijährigem Ausbau im Eichenfass und drei Jahren Lagerung in der Flasche handelt es sich hier um einen „Gran Reserva“. Es empfiehlt sich, die Flasche mindestens eine Stunde vor dem Genuss zu öffnen oder den Wein zu dekantieren.

  • Pelegrí

    Angebot! CHF 48.00 CHF 24.00

    Selektionierte Traubenauslese der Oktoberernte 2011.  18 Monate Ausbau in neuen französischen Eichenfässern,
    danach 18 Monate Ausbau in der Flasche mit kontrollierter Temperatur. Ein grossartiger Wein der sehr gut passt zu rotem Fleisch, Wild und reifem Käse.

    Einmalige Produktion
    2 500 Flaschen.

Es werden alle 5 Ergebnisse angezeigt