Weinshop

In unserem Weinshop können Sie bequem Wein bestellen sowie Olivenöl, Schaumwein, Spirituosen, Weinzubehör inkl. Geschenkartikel.

Ergebnisse 1 – 12 von 17 werden angezeigt

  • Pruno

    CHF 17.00

    Pruno ist einer jener Weine, die den Mund mit einer vollen Ladung Frucht füllen. Mit Blaubeeren, Cassis, Noten von Lakritze und Grafit, schöne Textur. Er ist anhaltend am Gaumen und elegante, wunderbar integrierte Crianza-Noten runden das Zusammenspiel ab.

    Auf jeden Fall ein Wein, den man stets zuhause haben sollte. Der sich direkt nach seiner Markterscheinung geniessen lässt aber auch über die nächsten 4-5 Jahre.

    91 Parker-Punkte!

  • Altos del Terral Crianza

    CHF 22.00

    Fruchtige Aromen von Brombeeren, gut kombiniert mit balsamischen und würzigen Noten, die typisch für französische Eichenhölzer sind, in denen er 12 Monate gereift ist. Im Mund angenehme Subtilität, rundem Gaumen und breitem Nachgeschmack. Empfindungen von Komplexität und Harmonie, reifen Früchten und elegantem Tannin.

    „Ein Projekt mit kleinem Volumen, bei dem ich mich maximal um die Details kümmere und meine ausgeprägten Ideale halte“. So definiert Paco Casas es, der viele Jahre die Weine für Pago de Capellans hergestellt hat. Sein Ziel ist es, die Eleganz der burgundischen Weine zu erreichen und gleichzeitig die Eigenschaften des Tempranillo zu bewahren.

  • Emilio Moro

    CHF 29.00

    Ein angenehmer, leckerer, frischer, lebendiger, eleganter, komplexer Wein. Das Flaggschiff der Kellerei und ein grosser Repräsentant dieses spanischen Anbaugebiets.

    Im Glas prahlt er mit einer kirschroten Farbe und reflektiert die grosse Vielfalt der Geruchsnoten, die sich nach einer intensiven, angenehmen und ansprechenden Verweildauer am Gaumen noch weiter fortsetzen. Sein Reichtum und seine Aromenvielfalt machen sich bemerkbar, wie Röstaromen und die von Kirsche, Lakritze oder Vanille. Am Gaumen ist er saftig und frisch, einfach als Ribera del Duero zu identifizieren, schliesslich verbindet er Ausdruckskraft und Freundlichkeit perfekt. Er ist harmonisch, mit der Frucht als grossem Hauptdarsteller; von delikaten Tanninen perfekt integrierten Holzes verführt er mit jedem Schluck, und lässt uns ein fürs andere Mal versprechen, dass dies nun wirklich der letzte ist.

  • PSI by Pingus

    CHF 34.00

    Im historischen Zentrum des Ribera del Duero ist vor gut 10 Jahren das neueste Projekt von Peter Sisseck entstanden: die Bodegas y Viñedos Alnardo. Gut 400 Winzer mit kleinsten Parzellen und uralten Rebstöcken sind an diesem einzigartigen Projekt beteiligt, indem Sisseck ihre Trauben für den PSI abkauft und keltert. Ausgebaut wird der PSI in vorwiegend gebrauchten Fässern, so bringt er das volle Potenzial und die Typizität dieser einmaligen Region in die Flasche. Nicht nur der Name (die Inititalen von Peter Sisseck), sondern auch der Stil tragen die unverkennbare Handschrift des Meisters: Unglaublich kraftvoll und gleichzeitig perfekt balanciert – ein Wein von aussergewöhnlicher Struktur und trotzdem für fast jeden Tag.

  • Altos del Terral T1

    CHF 38.00

    Aromen von roten Früchten, würzigem und cremigem Eichenholz überwiegen in der Nase, während im Mund ein kraftvoller, üppiger Wein mit Röstnoten daher kommen, die typisch für seine 16-monatige Reifung in neuen französischen Eichenfässern sind. 

    „Ein Projekt mit kleinem Volumen, bei dem ich mich maximal um die Details kümmere und meine ausgeprägten Ideale halte“. So definiert Paco Casas es, der viele Jahre die Weine für Pago de Capellans hergestellt hat. Sein Ziel ist es, die Eleganz der burgundischen Weine zu erreichen und gleichzeitig die Eigenschaften des Tempranillo zu bewahren.

  • Pruno Magnum

    CHF 39.00

    Pruno ist einer jener Weine, die den Mund mit einer vollen Ladung Frucht füllen. Mit Blaubeeren, Cassis, Noten von Lakritze und Grafit, schöne Textur. Er ist anhaltend am Gaumen und elegante, wunderbar integrierte Crianza-Noten runden das Zusammenspiel ab.

    Auf jeden Fall ein Wein, den man stets zuhause haben sollte. Der sich direkt nach seiner Markterscheinung geniessen lässt aber auch über die nächsten 4-5 Jahre.

    91 Parker-Punkte!

  • Hacienda Monasterio

    CHF 40.00

    Ein rubinroter, glänzender, intensiver Wein. In der Nase erscheint er mineralisch mit Noten von frischen roten Früchten, Erdbeeren, Kirschen und einem Hauch von Menthol, der vom Fassausbau stammt. Im Mund hat er einen klaren und angenehmen Einstieg, ist kraftvoll und runde Tannine geben dem Wein in der Gaumenmitte viel Volumen. Er ist generös und hat eine saftige Textur und reife Aromen, die noch nicht vollständig entwickelt sind. Genügend Persönlichkeit und Gleichgewicht für einen langen Ausbau in der Flasche. Sein Abgang ist komplex und lang mit einer Frische und einem Duft, die nach jedem Schluck ein Gefühl des Wohlbefindens hinterlassen. Die bereits 1990 gepflanzten Rebstöcke lassen uns mit jedem neuen Jahrgang ihre Reife und ihre Persönlichkeit spüren.

    94 Parker-Punkte!

  • Aalto

    CHF 43.00

    Aalto ist der emblematische Wein einer Bodega, die sich in wenigen Jahren zu einer wahren Referenz der Ribera del Duero entwickelt hat. Jahr für Jahr bekommen ihre Weine, und ganz besonders Aalto, mit erschwinglichen Preisen, herausragende Kritiken von hoch geschätzten Experten unter Weinliebhabern. Nicht ohne Grund.

    Aalto ist ein Wein von grossem Gleichgewicht und toller Komplexität, voller Kraft und Persönlichkeit, der seine Tugenden den wunderbaren Trauben der Rebsorte Tinta Fina (Tempranillo) zu verdanken hat, sowie der Vielfalt seiner Böden und der weitreichenden Erfahrung von Mariano García, dem Önologen, der über dreissig Jahre verantwortlich für die Herstellung der Weine von Vega Sicilia war.

    Jahrgang 2018:   94 Parker-Punkte
    Jahrgang 2019:   93 Peñin-Punkte

  • Altos del Terral Cuvée Julia

    CHF 49.00

    Im Weinberg „El Terral“ stehen die Rebstöcke dieses Weines, welche über 90 Jahre alt sind. Die Cuvée Julia reifte 26 Monate in neuen französischen Eichenfässern. In der Nase werden balsamische Aromen, charakteristische Brombeeren und das Unterholz der Ribera mit würzigen Noten wahrgenommen. Der Eintritt in den Mund ist komplex: Süsse Tannine im Gaumen mit einer exquisiten Ausgewogenheit und einem lang anhaltenden Abgang.

    „Ein Projekt mit kleinem Volumen, bei dem ich mich maximal um die Details kümmere und meine ausgeprägten Ideale halte“. So definiert Paco Casas es, der viele Jahre die Weine für Pago de Capellans hergestellt hat. Sein Ziel ist es, die Eleganz der burgundischen Weine zu erreichen und gleichzeitig die Eigenschaften des Tempranillo zu bewahren.

  • Emilio Moro – Magnum

    CHF 63.00

    Ein angenehmer, leckerer, frischer, lebendiger, eleganter, komplexer Wein. Das Flaggschiff der Kellerei und ein grosser Repräsentant dieses spanischen Anbaugebiets.

    Im Glas prahlt er mit einer kirschroten Farbe und reflektiert die grosse Vielfalt der Geruchsnoten, die sich nach einer intensiven, angenehmen und ansprechenden Verweildauer am Gaumen noch weiter fortsetzen. Sein Reichtum und seine Aromenvielfalt machen sich bemerkbar, wie Röstaromen und die von Kirsche, Lakritze oder Vanille. Am Gaumen ist er saftig und frisch, einfach als Ribera del Duero zu identifizieren, schliesslich verbindet er Ausdruckskraft und Freundlichkeit perfekt. Er ist harmonisch, mit der Frucht als grossem Hauptdarsteller; von delikaten Tanninen perfekt integrierten Holzes verführt er mit jedem Schluck, und lässt uns ein fürs andere Mal versprechen, dass dies nun wirklich der letzte ist.

  • PSI by Pingus – Magnum

    CHF 75.00

    Im historischen Zentrum des Ribera del Duero ist vor gut 10 Jahren das neueste Projekt von Peter Sisseck entstanden: die Bodegas y Viñedos Alnardo. Gut 400 Winzer mit kleinsten Parzellen und uralten Rebstöcken sind an diesem einzigartigen Projekt beteiligt, indem Sisseck ihre Trauben für den PSI abkauft und keltert. Ausgebaut wird der PSI in vorwiegend gebrauchten Fässern, so bringt er das volle Potenzial und die Typizität dieser einmaligen Region in die Flasche. Nicht nur der Name (die Inititalen von Peter Sisseck), sondern auch der Stil tragen die unverkennbare Handschrift des Meisters: Unglaublich kraftvoll und gleichzeitig perfekt balanciert – ein Wein von aussergewöhnlicher Struktur und trotzdem für fast jeden Tag.

  • Aalto – Magnum

    CHF 95.00

    Aalto ist der emblematische Wein einer Bodega, die sich in wenigen Jahren zu einer wahren Referenz der Ribera del Duero entwickelt hat. Jahr für Jahr bekommen ihre Weine, und ganz besonders Aalto, mit erschwinglichen Preisen, herausragende Kritiken von hoch geschätzten Experten unter Weinliebhabern. Nicht ohne Grund.

    Aalto ist ein Wein von grossem Gleichgewicht und toller Komplexität, voller Kraft und Persönlichkeit, der seine Tugenden den wunderbaren Trauben der Rebsorte Tinta Fina (Tempranillo) zu verdanken hat, sowie der Vielfalt seiner Böden und der weitreichenden Erfahrung von Mariano García, dem Önologen, der über dreissig Jahre verantwortlich für die Herstellung der Weine von Vega Sicilia war.

    Jahrgang 2019:   93 Peñin-Punkte

Ergebnisse 1 – 12 von 17 werden angezeigt